Lied ohne Worte<br />Felix Mendelssohn Bartholdy Noten herunterladen


Lied ohne Worte
Felix Mendelssohn Bartholdy

Home > Posaune

Lied Ohne Worte
felix Mendelssohn Bartholdy


Posaune und Klavier
Ausgabe für Posaune und Klavier

"Lieder ohne Worte" nannte Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847) seine lyrischen Klavierstücke – die romantischen Miniaturen, in denen der Komponist auf dem Tasteninstrument "singen" wollte. Er schuf damit zugleich eine ganz neue Form des kammermusikalischen Musizierens im 19. Jahrhundert. Diese "Lieder" eignen sich auch vorzüglich zum Duospiel: für ein Melodieinstrument mit Klavierbegleitung. Das "Lied ohne Worte" op. 30/3 ist ein lyrisches und dankbares Solostück in tiefer Lage.


Schott Music
Lied ohne Worte
Felix Mendelssohn Bartholdy: Weitere Informationen...



Encore Notation
Encore Notation zum Schreiben von Musiknoten

Encore 5 Notensatz einfach - schnell - professionell!